Logo DWPN

News
Add to favourites



Fotomarathon „Gleiche Rechte sind die Grundlage”!

Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Einführung des Frauenwahlrechts in Deutschland und Polen organisiert das HDPZ gemeinsam mit den Partern einen Fotomarathon „Gleiche Rechte sind die Grundlage”!
Wir laden ganz herzlich zur Teilnamhe ein!

 

Fotomarat[h]on „Gleiche Rechte sind die Grundlage”
23. Juni 2018 r.,  Oppeln, 
Öffentliche Stadtbibliothek, ul. Minorytów 4

Vor 100 Jahren erkämpften Frauen in Deutschland und Polen das Wahlrecht. Gekämpft haben sie nicht mit Waffen, sondern mit Flugblättern, Protestaktionen, der Gründung von Frauenvereinen, mit eigenen Zeitungen und vielen Diskussionen. Die Einführung des Frauenwahlrechts vor 100 Jahren war ein wichtiger Meilenstein für die deutsche und polnische Politik und vor allem für die Frauen, die endlich die Möglichkeit hatten in gleichem Umfang und mit denselben Rechten wie Männer an politischen Abstimmungen aktiv und passiv teilzunehmen. Das Jubiläumsjahr ist ein guter Grund zum Feiern, aber auch in die Zukunft zu schauen und über Gleichberechtigung der Frauen und Männer zu diskutieren.

In einer vorgegebenen Zeit muss jede/-r StarterIN/jede Startergruppe eine bestimmte Anzahl Fotos schießen. Zu jedem Foto gibt es ein Unterthema, was thematisch umgesetzt werden muss und welches zu dem Oberthema („Gleiche Rechte sind die Grundlage?”) passt. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Ob mit dem Handy oder einer professionellen Kamera, ob bunt oder schwarz-weiß, das ist völlig egal. Vor dem Wettbewerb wird noch Einleitungsworkshop gestaltet, der von Mocny Kadr und 2.8 Stiftung wird geleitet.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs werden bis 3 Wochen nach dem Fotomarat[h]on bekannt gegeben. Die TeilnehmerInnen werden per E-Mail oder telefonisch darüber informiert.

Die Preise werden im Rahmen des Fotogrfie-Festival Opole verliehen.
PREISMENGE: 5000 PLN

JURY:

1. Agnieszka Plech (Mocny Kadr) – Przewodnicząca Jury

2. Nina Giba (Rybnicki Festiwal Fotografii)

3. Sandra Mazur (Dom Współpracy Polsko-Niemieckiej)

4. Piotr Chrobak (Mocny Kadr)

5. Grzegorz Hussak (Mocny Kadr)

6. Sławomir Mielnik (Fundacja 2.8)

Anmeldeformular finden Sie hier (bis 20.06.2018): www.tnij.at/fotomaratonopole 



« zurück



KONTAKT INFO

Sandra Mazur
Tel.: 77 402 51 05
e-mail: sandra.mazur@haus.pl

DOWNLOAD

Regulamin[.doc]

Formularz o ochronie danych osobowych[.doc]

UNTERSTÜTZER

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Finanzierung: